Sunday, October 28, 2012

Instants of a Saturday

Da die ganze Woche über der Regen unser Dauergast war, hatten wir für das Wochenende sehr bescheidene Pläne, die sich mehr oder weniger auf das Couch-Potato-Dasein beschränkten. Umso erstaunter waren wir, als heute morgen uns einen klaren, sonnigen Himmel erblickte. 

Schon lange wollte ich mal wieder zu  "Frutalmeidas", ein Obsthändler mit integrierter Snackbar, wo man die weltbesten "pastéis de massa tenra" (Pasteten aus Mürbeteig) serviert bekommt. Ich kann Euch wirklich wärmestens diese pastéis empfehlen. So wie die "pastéis de nata" für das Süsse stehen, so sind die "pastéis de massa tenra" das Sinnbild für das Deftige.  ....und nirgends bekommt man so gute wie bei "Frutalmeidas". 
Neben den besagten pastés hat man auch die Auswahl an frischen Obstsäfte und Salate sowie wie von Muttern gemachten Süppchen. Lange Rede, kurzer Sinn - das Mittagessen war beschlossene Sache und ich habe mir heute das Kochen erspart. 



Einmal mitten in der City haben wir den Tag ausgenutzt, um ein bisschen Lisbonfeeling zu schnuppern und,  bei  "Fragoletto" das beste Eis zu geniessen. "Das "beste" ist natürlich immer relativ, doch tatsächlich wurde diese Eisdiele vom Reiseführer "Lonely Planet" als "die beste Eisdiele jenseits von Genua" ausgezeichnet. Heute haben wir uns dem Geschmack von "Schokolade mit Ziegenmilch" und "Birneneis" hingegeben. 




Das Leben pulsierte in der Stadt. Die Strassen  waren voll mit Touristen und wer meinte, dass mit dem Sommer, der Pulsschlag, die Attraktionen und das Leben der Stadt verschwunden sind, wurde heute eines Besseren belehrt. 


In der "Praça da Figueira" konnte man einen Gastronomiemarkt mit portugiesischen Spezialitäten besuchen.



In der "Rua Augusta" buhlten diverse Strassenkünstler um die Aufmerksamkeit der Touristen, sodass man alle 100 meter stehenbleiben musste / wollte...



und in der Alfama wurde bereits am Nachmittag für den abendlichen Fado Veranstaltungen geworben.




Mit müden Beinen, aber mit frohen Sinnen noch hier und da ein paar Schnappschüsse eingefangen....


...und uns dann auf einen gemütlichen Couchabend gefreut.

Liebe Grüsse,
Eure Annie


8 comments:

  1. irgendwann komm ich in diesem Leben auch noch nach Lissabon :)

    Danke für die Eindrücke :)

    LG Agnes

    ReplyDelete
    Replies
    1. Schön, dass Dir unsere City gefällt. Ich wünsche Dir eine schöne Woche, liebe Agnes!

      Delete
  2. Schöön! Ich durfte ja im Mai eine Woche diese wunderbare Stadt genießen - das Eis bei Fragoleto haben wir aber irgendwie verpasst.. dabei sind wir sogar mal dran vorbei gekommen.

    ReplyDelete
    Replies
    1. Freut mich, dass Dir Lissabon gefallen hat und ... witzig, dass Du Dich noch an Fragoleto erinnerst....Hab' einen schönen Tag!

      Delete
  3. Mas que paparoca boa, tudo com muito bom ar... até o gato está pimpão!

    ReplyDelete
    Replies
    1. Bom dia miúda!!...e um feliz dia para ti! By the way, gosto dos teus "desabafos"...;-)

      Delete
  4. Uau, adorei estas fotos, lindas !
    Tenho de ir à praça da Figueira !!! Que delicia de bolos !
    As rubricas vão passar na tvi NO vOCE NA TV a próxima é dia 8, depois, 15 e a ultima 23.
    Beijinhossss, obrigada pelo teu carinho ! Ès uma boa amiga !
    Bom fim-de-semana !

    ReplyDelete
    Replies
    1. Obrigada! ...e claro que estarei atenta - nova estrelinha..;-))! Bjs

      Delete